Wenn wir wollen, dass sich Menschen voll Energie und Überzeugung engagieren, dann sollten wir ihnen zunächst die Möglichkeit geben, unsere Erde wertzuschätzen bevor wir sie darum bitten, die Erde zu schützen.

Anonym

Begreifen

Begreifen motiviert zum Handeln

Begreifen leicht gemacht: Mittlerer Weinschwärmer. Foto: Helena Winter
Begreifen leicht gemacht: Mittlerer Weinschwärmer. Foto: Helena Winter

Fakten die ich kenne - wie z. B. über die Auswirkungen unserer Lebensweise - lassen mich oft unbewegt, denn ich begreife nicht wirklich, wie mich diese Fakten beeinflussen. Erst wenn ich unmittelbar betroffen bin, begreife ich, worum es geht.

 

Dies unmittelbare Begreifen ist es, das uns oft fehlt, um wissenschaftliche Fakten und deren Konsequenzen wirklich zu verstehen.

Ein Spatz in der Hand ist besser als eine Biostunde in der Schule
Ein Spatz in der Hand ist besser als eine Biostunde in der Schule

Aber wie kann ich lernen, wissenschaftliche Fakten zu begreifen? Und wie kann ich sie anderen verständlich machen? Dabei helfen unsere Projekte.

 

Unser Projekt Natur im Klimawandel ermöglichen es, Vorgänge in der Natur zu beobachten, zu erleben und zu begreifen.

 

Erfahren Sie mehr über unser Projekt Natur im Klimawandel

 

Begreifbares

Mi

20

Jan

2016

senseBoxen - ideal für viele Citizen Science Projekte

verteilung der SenseBoxen in Deutschland
verteilung der SenseBoxen in Deutschland

100 senseBoxen zu verschenken! Jetzt zugreifen und idealen Grundstock legen für die  Projekte Natur im Klimawandel und vieles mehr!

 

Das senseBox-Team vom Institut für Geoinformatik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster arbeiten schon seit vielen Jahren an Projekten rund um die Messung von Umweltphänomenen im Kontext Citizen Science und Bildung. Aus den so gesammelten Erfahrungen ist die senseBox entstanden.

 

mehr lesen 0 Kommentare

So

25

Okt

2015

Großdemonstration in München für effektiven Klimaschutz

Am 29.11. finden in der ganzen Welt Demonstrationen für effektiveren Klimaschutz statt, auch in München. Machen Sie mit!

 

Denn es reicht nicht, sich zu hause auf dem Sofa über den Klimawandel Sorgen zu machen - wir müssen raus auf die Straße und den Verantwortlichen zeigen, wie viele von uns effektivere Klimaschutzmaßnahmen fordern. Es gibt Zeiten, in denen wir unsere Zukunft aktiver mitgestalten sollten. Diese Zeit ist jetzt. 1000ende werden sich daher am 29.11. in München für effektiven Klimaschutz einsetzen und mit uns zusammen auf die Straße gehen.

 

Machen Sie mit! Und marschieren Sie mit uns um 14:00 von der Münchner Freiheit zum Odeonsplatz. Dort findet um 15:00 die  Abschlußkundgebung statt. Anschließend können Sie sich an den diversen umliegenden Christkindlmärkte wieder aufwärmen.

 

Organisiert wird die Demonstration von Fossil Free München und seinen Partnern. Werden Sie dabei sein?

 

Worum geht es genau?

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Apr

2015

Meisenleben life!

Das Maria-Ward Gymnasium in München ermöglicht seinen Schülerinnen ein einmaliges Erlebnis: Meisen beim Nisten zuzusehen.

Schlafen Meisen durch die Nacht oder wachen sie zwischendurch auf? Wie ziehen sie ihre Jungvögel auf? Wie oft werden Jungvögel gefüttert? Viele andere spannende Fragen können über eine Kamera im Nistkasten untersucht werden. Dadurch wird es Schülerinnennen und Schülern möglich, das gesamte Nistverhalten vom Nestbau über Brut bis zur Jungenaufzucht direkt mitzuverfolgen.

mehr lesen 2 Kommentare

Wollen Sie mehr Blog-Einträge lesen?

 

Dann gehen Sie zu den Blogs über Begreifbares!