23. März 2020
Ein wunderschöner, positiver Text vom Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx

23. März 2020
Hier ein paar Links zu kulturellen Veranstaltungen und anderen Dingen, die einem die zeit drinnen besser ertragbar machen.

19. März 2020
Eine kleine Frage zu Beginn: Glauben Sie, unsere Kultur wird sich freiwillig zu einer nachhaltigen Lebensweise bekehren? Vielleicht regt sich leise Skepsis an dieser Stelle – zu Recht, wie wir noch sehen werden....

19. März 2020
Wir sind aufgerufen uns zu fragen, was ist denn wirklich wichtig im Leben - in MEINEM Leben?...

08. März 2020
Flüge werden gestrichen, Reisen reduziert, Produktionsketten eingestellt, die Börse reagiert sofort und viele Menschen begreifen: Der Klimawandel ist eine ernsthafte Gefahr , die wir als Menschheit so schnell wie möglich in den Griff bekommen müssen, um großes Leid auf der ganzen Welt zu vermeiden. Oops, ach so, nein, Entschuldigung. Es heißt anders: Der Coronavirus ist eine ernstzunehmende Gefahr,

04. März 2020
Falls Du Ruhe brauchst, ein wenig Auszeit, dann mache dein Handy aus, lege die Uhr ab, und geh ins Seeholz...

24. Februar 2020
Nur wenn ich etwas bedingungslos liebe, setze ich mich auch dafür ein, es zu erhalten - egal wie die Chancen stehen, dass ich Erfolg habe.

23. Februar 2020
Fastenzeit. Dieses Jahr bin ich bereit. Doch ich faste nicht für das Klima, nicht für die Natur, nicht für Menschen in Afrika, nicht für meine Kinder. Ich faste für mich. Ich liebe das Leben. Ich liebe die wunderschöne Natur. Und ich möchte die Schönheit des Lebens erhalten. Natürlich für alle Lebewesen. Aber v.a. für mich. Dazu brauche ich ab und zu einen Schubser, um mich zu bewegen. Da hilft die Fastenzeit als Anschubgeber. Als Anschubser für Änderungen, zu denen ich im Alltag...

20. Februar 2020
Wer im März noch nicht im Seeholz war, sollte das unbedingt nachholen, denn es ist ein wahres Juwel. Auf unserer Exkursion entdecken und genießen wir die Schönheit, auch in Stille und mit Hilfe ausgewählter Texte, und tauschen uns aus über die Natur und unsere Verantwortung, sie zu bewahren.

16. Februar 2020
Eindrücke unserer Exkursion in die Partnachklamm und auf den Eckbauer Mit 19 Leuten auf Exkurison gehen?! Das sind doch viel zu viel! Und dann noch hauptsächlich mit Menschen, die ich gar nicht kenne. Wie wird das werden? Werden sie sich auf unseren Ansatz des anders Wanderns einlassen? Werden die TeilnehmerInnen miteinander klarkommen oder - noch besser - sich gut verstehen? Wird es zu eisig, zu warm, zu kalt? Zugegeben, ich war ziemlich nervös vor dieser Tour, zu der sich überraschend...

Mehr anzeigen